Kurz und knackig 6

Bodenmais - Eisskulptur (Bodenmais - ice sculp...
Image via Wikipedia

Diese Skulptur war ihm be­son­ders gut ge­lungen. Er über­legte, sie in den Garten zu stellen, um ein kleines Schau­spiel für seine Nach­barn zu kre­denzen. Er wusste, sie mochten seine Kunst ganz be­son­ders. Es machte ihn un­heim­lich an, wenn die Nach­barn am Gar­ten­zaun fre­ne­tisch Bei­fall klatschten. Heute würde er den schock­ge­fro­renen Kre­dit­be­rater der Bank vor ihren Augen in tau­send Teile zer­springen lassen. Er liebte diesen Zu­stand von Stickstoff.

3 Gedanken zu „Kurz und knackig 6“

    1. Die Split­tern auch prächtig! Mit Wun­der­kerzen, vorher an­ge­bracht in ent­schei­denden Öff­nungen, hat das ganze etwas von einem mit­tel­al­ter­li­chen Spektakulum…

Kommentare sind geschlossen.